Guten Tag, zusammen mit meinen Vorstandskollegen heiße ich Sie herzlich beim Bayerischen Automaten-Verband e.V. (BAV) willkommen!

Bayerischer Automatenverband

Liebe Mitglieder,

Klimakrise, zwei Jahre Pandemie und nun dieser schreckliche Krieg. Wir durchleben eine dunkle Zeit, die unsere Welt im Fundament erschüttert. Doch es gibt auch hoffnungsfrohe Nachrichten: Die Menschen in Europa rücken solidarisch zusammen und besinnen sich wieder auf die wesentlichen Werte, die unser Leben lebenswert machen.

Wie viele Branchen blicken auch wir auf zwei sehr schwierige Jahre zurück. Eine Zeit, die mit großen Herausforderungen einher ging und viele von uns an ihre Grenzen gebracht hat. Doch diese besondere Zeit hat uns auch gelehrt, innere Stärke zu entwickeln und stark und solidarisch zusammenzustehen. Sie hat uns gelehrt, uns wieder auf das Wesentliche zu besinnen. Es ist ein uraltes Gesetz: Wenn die Talsohle erreicht ist, geht es nur in eine Richtung – AUFWÄRTS! Und für genau diesen Zusammenhalt, für Ihr Engagement und Ihre Solidarität danken wir Ihnen von Herzen!

Liebe Mitglieder, das Osterfest ist wie kein anderes Fest ein Symbol des Erwachens, der Hoffnung und des Neubeginns. Die Natur erblüht zu neuem Leben, die Tage werden länger und Sonne und Wärme kehren zurück. Lassen Sie uns weiterhin gemeinsam und stark nach vorne blicken!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien frohe und gesegnete Ostertage, mit einem bunten Strauß an Frühlingsblumen und vielen warmen Sonnenstrahlen – auf der Haut und im Herzen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Andy Meindl
Präsident Bayerischer Automaten-Verband e.V. 

Ihre Petra Höcketstaller
Vizepräsidentin Bayerischer Automaten-Verband e.V.